"In unserer Arbeit ist es uns ein grosses Anliegen, die Würde der Eltern und Kinder zu wahren, sie in ihrem Wesen zu erkennen und zu unterstützen."

Brennpunkt Familie

Hier erfahren und erforschen wir heisse Fragen aus dem Familienalltag. In einer Gruppe mit Menschen gehen wir einer bestimmte Frage auf den Grund. Tauschen uns aus, sammeln eigene Erfahrungen, stärken uns, vernetzen uns, schauen in die Zukunft und nutzen die Intelligenz der Gruppe.

Freitag, 20. November, 19.30h - 22.00h

Brennpunkt Familie: "Eigentlich könnte es so schön sein…!"

Kennen Sie das auch, dass sich der Familienalltag eng und anstrengend anfühlt? Dass es wenig freudvolle Momente gibt, wo man sich liebevoll begegnet und geniesst. Dass man ständig das Gefühl hat, dass man durch den Alltag hetzt. Wir glauben, dass das nicht sein muss. Gemeinsam erforschen und erfahren wir, was uns im Wege steht, dass der Familienalltag sich nicht so gestaltet, wie wir uns das eigentlich wünschen. Freudvoll, entspannt und liebevoll. Wir leiten Übungen an, tauschen uns aus, erfahren etwas über die Hintergründe von diesem Phänomen und entwickeln in uns eine erste Vorstellung, wie das auch anders gehen könnte.

Anmeldung ab sofort hier!

Weitere Brennpunkte Familie an folgenden Daten:

Freitag, 8. Januar 2020

Freitag, 29. Januar

Freitag, 19. Februar

Freitag, 19. März

jeweils von 19.30h bis 22.00h.

Themen folgen und Veranstaltungsort folgen!


Elterngespräche

Alltag mit dem Kind

- Was braucht mein Kind?

- Schwierigkeiten, Streit und Stress mit meinem Kind

- Was will mir das Verhalten meines Kindes zeigen?

- Lernen hinter das Verhalten des Kindes zu blicken.

- Kind kann sich nicht selber beschäftigen

- Kind ist abgelöscht, zieht sich in sich zurück

- Alltag fühlt sich eng und stressig an

- Geschwister streiten oft - Sozialkontakte sind schwierig

- Kind kommt gestresst von der Schule nach Hause

 

Beziehung zwischen Eltern und Kind

- Ich finde keinen Zugang zum Kind

- Ich fühle mich unsicher im Umgang mit dem Kind

- Kind kooperiert nicht. Ist im Widerstand.

- Wie kann ich das Verhältnis zu meinem Kind verbessern?

 

Lernen und Potenzialentfaltung

- Wie kann ich das Potenzial und die Talente meines Kindes sehen und  unterstützten?

- Kind lernt nicht gerne, ist frustriert.

- Wie lernt mein Kind nachhaltig und freudvoll?

- Was braucht es für Umstände, dass mein Kind nachhaltig lernt?


Eltern- und Familiencoaching

Beim Eltern- und Familiencoaching begleite ich Sie und Ihre Kinder in Ihrem vertrauten Alltag. Bei Ihnen zu Hause oder in der Natur. Ich nehme da einfach teil und wahr. Bei Bedarf oder auf Wunsch gebe ich direkt Hilfestellungen. Immer in vorheriger Absprache mit den Eltern. Je nach dem was sich die Eltern für das Coaching wünschen. Durch die vielen Erfahrungen im Begleiten von Kindern und meine starke Intuition, bin ich in der Lage während des Coachings sehr viel wahrzunehmen und zu erkennen. Was zur Folge hat, dass schnell an die spannenden Punkte herangegangen werden kann. Als Vorbereitung auf das Elterncoaching findet ein Elterngespräch statt, wo Schwerpunkte, Rahmenbedingungen und Themen gemeinsam herauskristallisiert und definiert werden. Im Anschluss an das Elterncoaching führe ich mit den Eltern ein Elterngespräch, um Situationen und Themen tiefer anzuschauen, zu reflektieren, zu verstehen, Fragen zu klären, etc.


Beratungen mit Sprachnachrichten

Ich habe gute Erfahrungen gemacht mit Sprachnachrichten. Man kann mir eine oder mehrere Fragen oder Situationen per Sprachnachricht schildern und Sie erhalten eine Antwort per Sprachnachricht zurück.


Vorträge, Weiterbildungen und Seminare

Laden Sie uns ein zu einem Thema, das Sie im Zusammenhang mit Kindern beschäftigt. Das Format kann je nach Fragestellung varieren. Unser Angebot richtet sich an Eltern, Lehrkräfte und alle Menschen, die im Kontakt mit Kindern lernen und wachsen wollen. Themen der Weiterbildungen können sein:

- Wo bleibe ich als Mutter / Vater im Familienalltag?

- Streit unter Geschwistern

- Kind kooperiert nicht

- Kind ist abgelöscht

- Wie kann ich das Kind in seinem Potenzial  unterstützen?

- Der Familienalltag ist zu eng und zu schnell.

Und vieles mehr. Stellen uns deine Fragen und frage einfach an! Wir freuen uns darauf!


Elternraum

Begleitung, Coaching, Weiterbildung

Rebekka Keller & Sascha Krähenbühl

Schweibenalp, Brienz

kontakt@elternraum.ch

+41 78 841 52 32